• 001-slogan-sepp.png
  • 002-slogan-365.png
  • 003-slogan-blsv.png
  • 004-slogan-jhp.png
  • 005-slogan-lernanstoss.png
  • 006-slogan-ipreis.png
  • 007-slogan-psd.png
  • 008-slogan-zeichen-setzen.png
  • 009-slogan-phineo.png
  • 010-slogan-dosb.png

SC Heuchelhof erhält Spenden-Gütesiegel für soziales Engagement

(21.09.2015) Beim SC Heuchelhof werden Sponsoring und Spenden sinnvoll und nach strengen Gütekriterien eingesetzt. Das garantiert das „Wirkt!“-Prüfsiegel von phineo, der Qualitätsagentur für soziales Engagement, das dem Verein von Weltstar Dirk Nowitzki überreicht wurde.

Dirk Nowitzki besteht darauf. Die Medaille gehört um den Hals. Vorher gibt es kein Pressebild. Es ist wahrlich nicht leicht, Dirk Nowitzki zu widersprechen. Nicht nur wegen seiner Größe, für die Übergabe des Spendensiegels sitzt er freundlicherweise. Sondern vor allem, weil er trotz seines Weltruhmes ein bodenständiger Typ geblieben ist, der sicher gehen will, dass seine Heuchelhöfer angemessen geehrt werden.

Nowitzki langjähriger Förderer

Der Würzburger Baskebtballer und Ausnahmesportler von den Dallas Mavericks ist dem SC Heuchelhof mit seiner Stiftung schon seit Jahren eng verbunden. Er unterstützt die Nachwuchsarbeit des Vereins durch Spenden und dem Knowhow seines Stiftungsteams. Und seitdem der SC Heuchelhof die offizielle Bestätigung dafür bekommen hat, Spenden und Sponsoring nach strengen Gütekriterien zu verwenden, kann er auch sicher sein, dass sein Geld bei den Kids im Stadtteil ankommt.

Harte Prüfkriterien - hohe Qualität

Fast zwei Jahre hat sich der kleine Stadtteilverein dem harten Prüfverfahren von phineo unterzogen. Phineo ist eine unabhängige Agentur, die die Wirkung von sozialen Projekten überprüft. Was macht eine Organisation, welche Projekte hat sie, wie wird Geld eingesetzt und vor allem: bewirkt das Engagement des SC Heuchelhof etwas?

Dazu wurden die Finanzen des Vereins durchleuchtet, Satzung und Strukturen geprüft und die Qualitätskontrolle des Clubs abgeklopft. Bei einem eintägigen Vor-Ort-Besuch wurden dann die Projekte begutachtet.

Der SC Heuchelhof wirkt

Am Ende war die Antwort der unabhängigen Prüfer von phineo eindeutig. Der SC Heuchelhof ist eine leistungsstarke Organisation mit wirksamen Projekten. Die beiden Worte „geprüft & empfohlen“ bedeuten für den Club den sozialen Ritterschlag.

Arbeiten wie die Profis

Denn es gibt in Deutschland über 90.000 Sportvereine und gerade einmal vier haben das begehrte Qualitätssiegel erhalten. Einer davon ist der SC Heuchelhof. Damit steht der Club auf einer Stufe mit den Profis von Werder Bremen. Allein dieser Vergleich und die Gewissheit, zu den vier besten Sportvereinen in ganz Deutschland zu gehören, zeigt, wie professionell mittlerweile beim Sportclub gearbeitet wird.

Das ist nun auch der Elite der Sportfunktionäre in diesem Land bewusst geworden. Neben Ingo Weiß vom Deutschen Olympischen Sportbund und Martin Schönwandt, Geschäftsführer der Deutschen Sportjugend, gehörte auch Stefan Kiefer, Vorstandsvorsitzender der Bundesliga-Stiftung, zu den Gratulanten bei der feierlichen Verleihung im Frankfurter ‚English Theatre‘.

Ausgezeichneter Mädenfußball

„Bei M4ALL erleben Mädchen mit Migrationshintergrund Zugehörig-keit und Stolz. Ihre Lebensfreude steigt, ihr Selbstvertrauen wächst. Der gute Ruf des Projekts hat zu einem positiven Imagewandel für den Stadtteil beitragen.“ beschreibt phineo-Vorstand Dr. Andreas Rickert den erfolgreichen Handlungsansatz.

Dem konnte auch Dirk Nowitzki nur noch hinzufügen, dass er sich sehr für den Heuchelhof freut. Na ja, und eben, dass die Medaille mit dem „Wirkt!“-Siegel für das Pressefoto um den Hals gehört.

 

Top